Ein gutes 2011

Ein gutes, erfolgreiches und kreatives Jahr 2011 wünschen wir unseren Kunden, Partnern und Ihnen. Mit viel Kreativität geht es mit noch mehr Motivation neuen und spannenden Aufgaben entgegen.

Advertisements

Glücksspiel

Angekommen in einer unendlichen Zeit. Das Spiel mit dem Glück war schon immer ein Teil davon.

Ein bisschen Wärme

Der Herbst ist eingebrochen, der erste Schnee im Schwarzwald kommt bald. Hier ein hübsches Feuer für die innere Wärme.

Schnell, schnell, Schnecke

Die Mahlzeit lässt nicht lange auf sich warten!

Housewatcher

Kreative Ansichten lassen viel Spielraum für die eigene Intepretation.

Waterlove

Ein sehr interessantes Motiv kommt heute aus der freiburger Altstadt.

Fotografen und die Langeweile

Nicht nur bei einem Spaziergang durch die Innenstädte fallen die Blicke in leere Fotostudios, neue Fotoautomaten und die verstaubte 7D in der Ecke.

Wohl dem Fotografen welcher sich im Sommerloch über Wasser hält – äähm – die Löcher stopft.

So getan auch Ingo Green: Der Kieler Fotospezialist bietet individuelle Fotoparties für zuhause an. Bis zu 5 Freundinnen können eine gemeinsame Fotoparty buchen, um sich professionell wie Models fotografieren zu lassen.

Wer sich bisher nicht für fotogen hielt oder nicht in ein Fotostudio traut, kann so in einer angenehmen und vertrauten Umgebung die persönlichen Traumbilder machen. Das erforderliche Equipment bringt der Fotograf mit zur Location und verwandelt so z.B. ein Wohnzimmer in ein professionelles Fotostudio. Auf Wunsch kann eine Visagistin/Stylistin mit gebucht werden. Die Fotos können sofort nach dem Shooting ausgesucht werden.

So eine Party ist schon für knapp 10 EUR pro Person zu haben – aber warum nur Freundinnen auf die Party kommen sollen? 🙂

Weitere Informationen dazu unter www.lichtstreif.de.

Hoch hinaus!

Kameras sind das Gadget des Jahres. Google hat sie sogar auf Fahrzeuge montiert, um jedem ein Bild des Lebens zur freien Verfügung zu stellen. Dass das Leben allerdings auch Momente mit sich bringt die man schnell vergessen – und erst recht nicht im Internet wiederfinden möchte – das bleibt ein Wunschkonzert.

Tiere haben es da schon besser – oder nicht? Hoch oben steht keine Kamera sondern ein Gewehr. Die Jagd ist eröffnet.

Die Schnupfenkollektion

Nicht nur auf dem Weg zur Arbeit kommen einem die sommerlichen Rotnasen auf den Wegen entgegen. Auch in der Bäckerei, dem Supermarkt und dem Fachgeschäft für Fotografie findet man den ein oder anderen Heuschnupfen geplagten.

Wir haben uns nun der Therapie verschrieben und hier die ersten Anti-Heuschnupfen-Bilder.

Da sind sie: die Fussballbilder

Der erste Satz ist fertig. Der Ball rollt und rollt – vielleicht auch in Ihre Marketingabteilung.

Sie möchten Ihre Produkte individuell darstellen? Wir kommen vorbei – mit unserem Ball!

Die Zukunft ist grün?

Grün als Farbe der Zukunft. Nicht nur für Natur und Umwelt ein schöner Gedanke. Derzeit sieht es aber eher so aus müsste man das Grün aus den Dollar-Scheinen verwenden um überhaupt etwas Natur zu finden. Wie auch immer. Der grüne Gedanke geht manchmal seltsame wege.

Darum: Zeigt uns Euer grün als Foto oder Bild. Einfach als Link hier in den Kommentaren hinterlassen.

Auf oder ab?

Frankfurt mal anders. Ob es nun auf- oder abwärts geht, das liegt im Auge des Betrachters.

Dramatische Augenblicke

Es sind die Augenblicke die so einfach wirken, täglich vorkommen und – alternativ in Szene gesetzt – die Kreativität zum Ausdruck bringen.

Ist der Ball wirklich rund?

Das kommt wohl auf das Objektiv an… Mit 10mm in der Brennweite ist der Ball nicht mehr rund, sondern kreativ 🙂

Wo bleibt die Sicherheit?

Sicherheit. Die vielen Katastrophen die sich die Tage ereignet haben, angefangen mit der Griechenland Zwitschergemeinde, bis hin zur Explosion der Ölplattform. Sicherheit war dort nur auf dem Papier zu sehen. Viele Unternehmen jedoch bemühen sich um Sicherheit, Datenschutz, Umwelt- und Naturschutz und dem Schutz der Demokratie und der Mitarbeiter.

Doch wie kommuniziert man Sicherheit richtig? Wir haben hier einen Vorschlag, welcher bald auch in verschiedenen Microstock-Agenturen erhältlich sein wird (oder schon jetzt direkt bei uns):

Drahtlose SD Speicherkaten mit WLAN

Fotografen aufgepasst. Drahtlos und Speicherkarte lässt sich irgendwie nicht so richtig vereinen. Doch was hat es damit auf sich?

Stell Dir vor Du legst die Speicherkarte in Deine Kamera und dort bleibt sie. Sogar zum herunterladen von Bildern. Eine neue SD-Speicherkarte von Eye-Fi macht es möglich. Die Speicherkarte kommt mit integriertem WLAN und überträgt die Bilder kabellos über das heimische Wireless LAN Netzwerk.

Eine pfiffige Idee. Die bis zu 8 GB grossen Speicherkarten übertragen die Daten im 802.11n Standard und bieten sogar ein automatisches Backup der Daten an. Bilder und Fotos auf der Speicherkarte können auf Wunsch auch mit dem Server von Eye-Fi synchronisiert und über Flickr, Picassa, Facebook und andere Portale veröffentlicht werden.

Das Konzept klingt schlüssig und auch der deutsche Markt darf sich bald an den drahtlosen SD Speicherkarten mit integriertem WLAN erfreuen.

www.eye.fi

Sie haben etwas zu verkaufen?

Dann nutzen Sie Bilder die für Ihr Produkt oder Dienstleistung sprechen. Neues aus unserer SALE-Kollektion finden Sie bei Shutterstock – gerne erstellen wir auch Ihre individuelle Illustration!

Liebe liegt in der Luft

Daher gibt es wieder wundervolle Bilder zum Thema – erhältlich bei verschiedenen Microstock-Agenturen oder direkt bei uns.

Eins davon:

Der guten Laune wegen

Manchmal sitzt man im Büro und denkt über den Sinn der vorliegenden Illustration nach. Ein Knoten im Gehirn, ein Schatten auf dem Auge oder schlicht die anstrengende Nacht wollen einem den Tag vermiesen.

Wie auch immer, das Ding muss heute raus, sonst gibt es neben Ärger auch noch ein nicht gehaltenes Versprechen – und das geht gar nicht.

Also das Archiv durchkramen und einfach mal in Gedanken versinken. Doch was macht dieses Bild im Archiv? Das gehört in den Verkauf – und dort ist es nun auch 🙂

Wir entführen Dich…

… in eine dunkle Welt. Holen Dich da aber auch wieder ab, wenn Du das möchtest.