Demoszene aufgepasst: Evoke 2011 in Köln

Am Freitag den 12. August – bis einschliesslich 14. August – startet das Evoke Demo Festival in Köln (AbenteuerHalle Kalk). Über 300 Computerkünstler aus aller Welt werden erwartet.

Im Mittelpunkt der Evoke steht digitale Kunst am Computer: Musiker, Grafiker und Programmierer treffen sich auf dem Festival und stellen ihre neuesten Produktionen vor, so genannte „Demos“, vom Computer in Echtzeit berechnete multimediale Präsentationen.

In elf verschiedenen Disziplinen treten Demo-Künstler mit ihren Musiktracks, Grafiken, Video- und Echtzeitanimationen bei den Festival-Wettbewerben an. Sämtliche Wettbewerbsbeiträge sind exklusive Premieren. Tradition, internationales Renommee und das entspannte Ambiente der Veranstaltung machen die Evoke seit 1997 zum Standard in den Terminkalendern der besten Computerkünstler. Viele der auf der Evoke erstmals vorgestellten Produktionen haben internationale Auszeichnungen erhalten.

Advertisements

Über art-of-media.com

Unterwegs in der Unterwelt der Medien und deren Gestaltung, öffnen wir uns nun unserer Gegenwart mit spannenden Einträgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: