eCommerce: Top oder Flop

Viele eCommerce Seiten sind im Internet zu finden. Viele funktionieren auf Anhieb, einige erfreuen deren Kunden mit einfacher Bedienung – und andere verwundern den Anwender mit seltsamen Dingen.

 Oft verwenden wir die Internet-Bestellprozesse unserer Lieferanten und Partner. Häufig treffen wir auf Dinge die man so nicht machen sollte. Darüber wollen wir uns im Themenblog „eCommerce Top oder Flop“ auslassen.

Als erstes darf eine Druckerei herhalten. Die Internetseiten schön gestaltet, freut man sich schon auf das Ergebnis, welches hoffentlich nach wenigen Tagen im Briefkasten liegt.

Doch was ist das? Nicht nur dass eine Registrierung als Kunde überflüssig und in vielen Fällen einfach zeitraubend ist, nein – der Shop glaubt auch noch es besser zu wissen.

So wurde unser Firmenname während der Eingabe – bzw. beim verlassen des Feldes – geändert. Und zwar in eine Form welche weder richtig, noch besonders viel Sinn macht. Bleibt nur die Hoffnung, dass es der Dienstleister bei unserer Bestellung nicht so genau nimmt und sich an unsere Druckvorgaben hält.

Advertisements

Über art-of-media.com

Unterwegs in der Unterwelt der Medien und deren Gestaltung, öffnen wir uns nun unserer Gegenwart mit spannenden Einträgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: